REALIGHTING was?warum?wie?wer?wann?kontakt

 

EVENTS

Heilsame Berührung - Kuschelabend.

Die nächsten Termine sind am

Samstag, 5. November 2016
Samstag, 10. Dezember 2016

jeweils von 18.30-22.15 Uhr (Einlass ab 18.15 Uhr)

Ort: München-Laim (die Location wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kosten: € 25,-

Nur mit Voranmeldung per Email, bei eventuellen Fragen auch gern unter Tel. 089-5460738
Bequeme, saubere Kleidung, Socken und eine Decke mitbringen! Bitte kommen Sie frisch gewaschen, ohne Parfümierung und offen für neue Erfahrungen.


 


Bewusste, achtsame und absichtslose zärtliche Berührung (Kuscheln) führt zur Ausschüttung von Glückshormonen und dem Abbau von Stress-Hormonen: Tiefenentspannung, innere Ruhe und tiefer Frieden sind das Ergebnis.

Wir schaffen einen sicheren Raum (eine Insel der Seligen, wie eine Teilnehmerin es erlebte), also eine Möglichkeit, sich behütet und unbefangen auf dieses Erlebnis einzulassen.

Alles Wissenswerte zum Kuscheln und alle Termine im Münchner Raum finden Sie HIER

 


Einführung in die Realighting-Methode. Befreiung von alten Reaktionsmustern.

Vortrag - Workshop

Dienstag, 17. Januar 2017, 19.45h, Preis 20 €
im MIDHEAVEN – BOOKSHOP, Reichenbachstr. 51, 80469 München
Anmeldung und Reservierung erbeten unter: Tel. 089-201 5180

Ein, zwei, drei – und du bist FREI!
Wahre Alchimie ist die Verwandlung der Energie der Angst in die Macht der Liebe. (Emanuel)
Alte hinderliche Muster und Glaubenssätze – meist schon seit der Kindheit in allen Zellen „einprogrammiert“ – werden in bestimmten Situationen reflexartig ausgelöst und schaffen immer wieder Probleme.... Willentlich sind sie einfach nicht zu stoppen!
Doch mit Realighting® lassen sich diese automatischen Reaktionen schnell und effektiv auflösen und in neue Lebensmöglichkeiten verwandeln!
Alles, was es braucht, ist die Erinnerung an eine konkrete Situation, in der so ein reflexartiges Gefühl angetriggert wurde (z.B. beim Autofahren, auf der Bühne, im Flugzeug, beim Sex, im Umgang mit den Kindern, in einer Situation mit dem Chef, oder was auch immer.) Dann können wir damit eine Imaginationsreise machen, in der das Alte zerstört, geheilt und in eine SEINs-Qualität transformiert werden kann...

 

 


Nochmal zurück versetzt in die ehemals problematische Szene, springt einfach nichts mehr an! Mann oder Frau bleiben „erwachsen“ und gelassen - und können neu und frei handeln.

Wo war da ein Problem?

Kommen Sie zum Workshop und probieren Sie es einfach aus!